OriginalVon der individuellen zur organisatorischen Resilienz

Von der individuellen zur organisatorischen Resilienz

Der Aufschwung aus der Krise braucht Organisation und Zeit: Von der ersten Analyse der Situation bis zur Erneuerungsphase ist Resilienz ein komplexer Prozess, der eine echte Selbstbefragung mit sich bringt. Sie muss sowohl auf individuellen als auch auf kollektiven Stärken aufbauen, die verstanden werden müssen, um Resilienz zu fördern. In diesem Kurs erfahren Sie mehr über den Resilienzprozess und wie Sie ihn individuell und kollektiv auslösen können.

Basic

Sie können:

  • Das Konzept der Resilienz verstehen
  • Visualisieren Sie die Verbindungen zwischen individueller und organisatorischer Resilienz
  • Kapitel:

    • Resilienz verstehen
    Erweitert

    Sie können:

  • Den Prozess der individuellen Resilienz verstehen
  • Identifizieren Sie Schutzfaktoren
  • Entwickeln Sie Ihre individuelle Belastbarkeit
  • Kapitel:

    • Rekonstruieren: die Phasen individueller Resilienz
    • Entwicken Sie Ihre individuelle Belastbarkeit
    Trainer

    Sie können:

  • Visualisieren Sie den Resilienzprozess, der auf das Unternehmen als Ganzes anwendbar ist
  • Identifizieren Sie die wichtigsten Einstellungen, die Ihnen helfen, sich wieder zu erholen
  • Fördern Sie die Widerstandsfähigkeit Ihrer Teams
  • Kapitel:

    • Organisatorische Resilienz: Wenn ein Unternehmen auf die Probe gestellt wird
    • Stärkung einer Resilienzkultur im Unternehmen
    Von der individuellen zur organisatorischen Resilienz
    schließen