PRAXISBEISPIEL

1,8

AUFRUFE
monatlich pro Benutzer

75,5 %

DER KURSE
abgeschlossen

146,000

FRAGEN
beantwortet

+ 17 %

NEUE BENUTZER
Monatlich

Den Mitarbeitern digitale Kompetenzen übermitteln und durch Förderung des Engagements – dank sehr individueller Schulungen – eine Kultur des Lernens verankern.

Demo anfordern

Überblick

PwC führt in Frankreich und den französischsprachigen Ländern Afrikas Wirtschaftsprüfungen, Steuer- und Unternehmensberatungen durch, bei denen sektorspezifische Ansätze im Vordergrund stehen. Alle Standorte beschäftigen zusammen 6 400 Personen in 23 Ländern. Im internationalen Netzwerk von PwC werden von mehr als 251 000 Menschen in 158 Ländern Lösungen, Expertise und innovative Perspektiven geteilt und so die Servicequalität für Kunden und Partner gestärkt.

Intern arbeitet PwC daran, das digitale Wissen aller Mitarbeiter weltweit zu steigern. In diesem Zusammenhang hat PwC France Coorpacademy als Partner gewählt, um die Qualifikationen all seiner Mitarbeiter zu verbessern.

Branche

Consulting

IT

Herausforderung

Digitaler

Wandel

Zielgruppe

5,000

Personen

Herausforderung

PwC hat gerade eine an 22 000 Personen durchgeführte Studie veröffentlicht: Der zufolge würden 77 % der Erwachsenen neue Fertigkeiten erlernen oder eine ganz neue Ausbildung für ihre zukünftige Beschäftigungsfähigkeit beginnen, wobei 35 % von ihnen dieser Aussage „vollkommen zustimmen“.

Dieses Ergebnis ist für PwC umso wichtiger, als dass sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht hat, seine Kunden in der immer komplexeren und digitalen Welt zu beraten. Es stellt sich eine doppelte Herausforderung:

  • Im Bereich der Digitalisierung die Kompetenzen eines jeden Mitarbeiters stärken, um so eine gemeinsame Basis von Wissen und Verständnis zu Themen wie Daten, Blockchain, soziale Netzwerke usw. zu schaffen.
  • Begeisterung für die Fortbildung zu erzeugen, damit jeder die Kompetenz erwirbt, zum Akteur seines eigenen Weiterkommens zu werden!

Lösung

PwC France hat sich für Coorpacademy entschieden, eine Schulungslösung, die die Erfahrung des Lernenden in den Mittelpunkt stellt. Dies bedeutet, im Gegensatz zu herkömmlichen Schulungen, mit einer LXP (Learning Experience Platform) zu lernen, um so ein maximales Engagement der Mitarbeiter zu erreichen.

  • Dynamische Schulungen, Mikro-Learning, Videos und Quizze, Empfehlungen, „Battles“ usw.,
  • alles Bausteine, die sich auf innovative und anerkannte pädagogische Prinzipien stützen.
  • So wird jedem ein auf seine Bedürfnisse zugeschnittener Lernparcours angeboten!
  • Und das umso mehr, als die Plattform – neben dem Standardkatalog zu Soft Skills und Digitalisierung – sehr spezifische, maßgeschneiderte Kurse anbietet, die schnell entworfen und online gestellt werden (Cockpit)

Ergebnisse

+ 17 %
  • NEUE BENUTZER
    Monatlich
75,5 %

DER KURSE
abgeschlossen

1,8

AUFRUFE
monatlich pro Benutzer

146,000

FRAGEN
beantwortet

Haben Sie ein Digital-Learning-Projekt? Sind der digitale Wandel und die Steigerung der Kompetenzen Ihrer Teams wichtige Herausforderungen für Ihr Unternehmen?

Demo anfordern

Murielle Navarre

HEAD OF TALENT & DEVELOPMENT PWC FRANCE

„Was wir bei der Methode von Coorpacademy schätzen, ist, dass es ihr gelingt, das Lernen auf der Grundlage konkreter Daten so effizient wie möglich zu gestalten. Das ermöglicht jedem, nach seinem eigenen Rhythmus zu lernen.”

VMeinungen

von PwC-Trainees

Kurze und präzise Kurse sowie Fragen, die zum richtigen Verständnis beitragen.

9/10 Punkten – wegen der intelligenten Fragen, der Kurse und den Korrekturen.

Einfach zu bedienen und eine interessante und motivierende Methode, um zu lernen.

Weil ich schnell und auf sehr intuitive Weise lerne. Das Kundenerlebnis ist sehr gut!

Ausgezeichnete Nutzererfahrung und interessante Themen.